Gedanken [thoughts]
Comments 13

beschenkt…

…wurde ich von Maria vom Kreativberg („einfach so“:)), wo es im Moment einfach wundervolle Naturbilder (und Gedanken) zu schauen (und zu lesen) gibt! Wunderbar duftende Kreativberg-Minze erfeute heute morgen schon meinen Briefkasten und besonders mich:)

Es ist schön, dass man übers weite www so nette Menschen kennenlernt, mit denen man sich austauschen kann, sich gegenseitig helfen kann, sich „inspirieren“ lassen kann, zusammen etwas unternehmen kann und dafür bin ich einfach dankbar (ich könnte hier jetzt so einige Blogs verlinken, aber schaut doch einfach mal auf meiner Link-Seite nach;)! Noch vor kurzem habe ich mir die Frage gestellt, ob das alles so richtig und gut ist, und ich denke ja! Ich wurde mal gefragt, ob ich es denn unbedingt „nötig habe“ mich hier mitzuteilen…hm, nein „nötig“ nicht…aber ich empfinde manche Dinge einfach als Bereicherung und freue mich ebenso auch mal etwas weitergeben zu können. Ich versuche ein „gesundes“ Gleichgewicht zu finden, zwischen der Zeit, die ich mir fürs schreiben und lesen nehme und den anderen Dingen im Leben und seit meinem „Umzug“ ist mir das noch ein wenig bewusster geworden.
Besonders schön ist, dass mich nun in meinen ruhigen „kreativen“ Minuten (die ich mir letztendlich auch durchs „bloggen“ wieder bewusster „genommen“ habe), der lieblich frische Duft von frisch aufgebrühter Kreativberg-Minze begleitet;) Danke!

13 Comments

  1. Oh du Liebe!! Ich hoffe, der Tee schmeckt dir! Und hier wuchert die Minze, wenn also das Päckchen aus ist, einfach mal rüber winken zum Kreativberg, ja?
    Und ja, mit dem Bloggen ist es tatsächlich so: ich freu mich auch über die schönen Kontakte, die sich ergeben haben dadurch. Und für mich ist es auch kreativer Ansporn irgendwie. Und ich freu mich auch über Echo. Das kireg ich hier oben nämlich sonst nur von mir selber *grins*
    Alles, alles Liebe! So schön hast du den Post gemacht, ich freu mich richtig drüber. Danke! maria

  2. Na das nenne ich mal ein schöner Zufall…während ich gerade deinen Beitrag lese,steht neben mir ein heisser,wunderbar duftender Minzentee;-)
    Mir geht es beim bloggen auch hauptsächlich um den Austausch mit Gleichgesinnten und ich freue mich immer wenn ich neue Ideen finde(wie deine zauberhaften Häkelblumen..)Ich wünsche dir einen schönen Abend. Liebe Grüsse Pia

  3. Ich freu mich über eure Antworten! ..und jaaaaa, natürlich schmeckt der Tee, er ist super lecker und ich trink ihn ganz ungesüsst um sein pures Aroma zu genießen!;) es freut mich auch dir eine Freude gemacht zu haben!
    @holzschnopf: na das ist ja mal was;) bestimmt auch bei euch aus dem Garten? Was machen eure kleinen Goldfasane? Und Danke:) ich freue mich wirklich, wenn auch ich jemandem eine Freude machen kann und sei es nur mit einer kleinen Anleitung!

    JenMun(a)

  4. Liebe JenMuna,

    ich habe gestern von einer Freundin Minze mit Wurzeln für meinen Graten bekommen. Ich bin gespannt, wie sie denn gedeiht. Ich habe schon etliche Versuche hinter mir, meinen eigenen Minzvorrat anzulegen. Sehr oft bekommen ich den Tip, einfach einige Minzstengel in die Erde stecken und schon sprießt sie von alleine. Naja, geklappt hat dies bei mir nocht nicht…

    Was das Bloggen angeht, ich bin erst seit Kurzem dabei. Obwohl, als stille Leserin bin ich hier schon lange unterwegs. Dabei habe ich mitgekriegtm welch tolle Freundschaften hier entstehen können. Auch der liebevolle Umgang zwischen euch hat mich inspiriert einen eigenen Blog zu erstellen. Ich finde es schön, wie ihr euch helft, euch kleine „Einfach-so“-Geschenke macht, das kennt man eigentlich gar nicht vom www.
    Ich hoffe, eines Tages auch nette Bekanntschaften hier schließen zu können.

    Lass dir den Tee schmecken

    Liebe Grüße
    SelMama

  5. huch, hast du ihn versehentlich gelöscht? bei mir steht: vom „Autor“ entfernt!?
    Ich schau mal ob ich ihn wiederfinde! hatte mich so gefreut über deine worte!:)

  6. Salam SelMama,

    ich hab ihn wiiieder!;) Ich hoffe dass deine Minze gut sprießt! Wenn sie einmal richtig Wurzeln geschlagen hat, ist sie ja kaum mehr wegzukriegen;)
    Es freut mich, dass du so schöne Blog-Erfahrungen miterlebt hast und sicherlich wirst du auch noch einige mehr für dich erleben!

    JenMun(a)

  7. Huch, da ist wohl irgendwas schief gelaufen, egal, der Kommentar ist wieder da;-)
    vielen Dank für deine lieben Worte auf meinem Blog.
    Ich weiß, es ewntsteht der Eindruck ,als würde ich nur noch häkeln, aber meine Häkeleien sind über Monate entstanden. Da ich vorher noch nicht gebloggt habe, konnte ich keine Bilder davon in die schöne Blogwelt senden, hehe.
    Tatsächlich habe ich lange nicht mehr gehäkelt, und es fehtl mir sehr. Aber meine 3 Bengel halten mich den ganzen Tag auf Trab…

    Naja, vielleicht sollte ich mir wieder eine Nacht um die Ohren schlagen und die Nadel schwingen….

    LG
    SelMama

  8. Bestimmt wirst du deine Zeit dafür wieder finden, manchmal sitze ich mit meinen Kleinen einfach im Kinderzimmer und häkele etwas vor mich hin..es gibt Tage da reicht es ihnen wenn Mama einfach dabeisitzt und zuschaut, manchmal muss ich allerding auch ran und Bauklötze stapeln oder oder.. aber das ist ja auch schön;) Ich wünsche dir dass du wieder etwas Zeit findest!

    Lg
    JenMun(a)

  9. ummia says

    salaam ou alaykoum,

    und ich.. ich finde es nötig das es solche Blogs gibt.
    Ich finde es super, dass auch ich andere nette Leute „kennelerne“.
    Irgendwie merke ich dass ich fast gar nicht mehr auf niederländische Seite komme. Bestimmt gibts da auch nette blogs, aber so, schön auf deutsch mit zu lesen und inspiriert zu werden, finde ich auch toll.

    Kreativberg bestätigt es, einander mal Freude zu machen, da braucht man kein goldene weis nicht was für, aber ganz einfach, schön riechende Minze, wunderbar!

    JenMun(a) Allah barek

  10. wa alaikum salam wa rahmatullah,

    schön von dir zu lesen:) alhamdulillah und ja du hast wirklich recht, einander Freude machen, lernen, inspirieren und etwas „weitergeben“ ist doch etwas schönes!;)
    ich bin so gespannt allahibarik (weißt schon ja?)

    JenMun(a)

  11. I totally agree with you. There is so much we can share and learn from each other and I do think a balance is so important for our own well-being. You inspired my latest project, the shalom! :)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s