Häkeln [crochet], Kinder Kunst & Co., Sommer
Comments 10

Ich sammle Sonnenstrahlen, Farben und…

… Wörter:) Na… kennt ihr das (noch)? Ich finde diese Kindergeschichte einfach so schön und wahr…Ein paar Sonnenstrahlen, Farben und Wörter habe ich eingefangen…in meiner neuen Kette leuchten sie weiter.. ;)

Ich wurde in letzter Zeit häufiger gefragt welche Wolle ich verwende, daher möchte ich den Tip, den ich mal von Marrecuebekommen habe, gerne weitergeben: so leuchtend schön Farben hat nur die Catania von Schachenmayr;)

10 Comments

  1. Assalamu alaikum Jenmuna!

    Ohne deinen Link anklicken zu müssen, weiß ich, um welche Geschichte es sich hier dreht. Eine meiner Lieblingsgeschichten von früher, obwohl ich manchmal (im Alltagsstreß) denke, dass Frederic ganz schön stark angewiesen ist auf die anderen – mehr als sie auf ihn. Aber genauer betrachtet ist es ein Geben und Nehmen und eine Versöhnung mit den Träumern, die oft so „nutzlos“ scheinen – sie sind es nicht – auch wenn die Gesellschaft fast nur noch aus „Funktionieren“ besteht.
    Frederic ist jedenfalls ein (kluger) Teil der Gesellschaft, er hat gesehen, dass viele das Gleiche tun, aber keiner an die anderen Dinge denkt und so hat er diese Lücke ganz strebsam gefüllt.
    Ich finde, es ist eine wichtige Botschaft, jedem sein Recht zuzugestehen, so zu sein, wie er ist, der Langsame langsam, der Träumer träumerisch, der Flinke schnell, der Starke kräftig, der Denker nachdenklich. Jeder hat seinen Platz.

    Gesegneten Djumu'a.
    nima noema

  2. Oh, diese Geschichte ist ein Traum. Es gibt ein wunderschönes Lied dazu „ich sammle farben für den winter und mal sie auf ein blatt papier…“… kennst du das? ach ja. farben, gerüche, düfte… für die grauen tage sammeln, ist etwas sehr weises.
    alles liebe! maria
    ps. sagte ich schon mal, dass ich deinen blog einfach unheimlich gern mag? nein? na, dann muss ich das dringend mal nachholen: ich freu mich auf jeden post von dir :))

  3. danke für eur lieben kommentare!
    @naturmama: freut mich dass dir meine häkeleien gefallen!;)
    @nima noema:ich kann deinen gedanken verstehen, aber glaubst du sie hätten den winter ohne frederick überstanden?;) vielleicht sind sie doch mehr auf ihn angewiesen als er auf sie;)?ich glaube man muss die geschichte noch ein wenig tiefgehender betrachten…was ist denn das licht, die farben ..die wörter (oder was könnte es noch sein?)!? wünsche dir auch einen gesegneten freitag/Djumua´
    @kreativberg: das lied kenn ich garnicht! aber übrigens schaffst du es immer wieder mir eine freude zu machen! danke für deine worte liebe maria!!

    JenMun(a)

  4. Ohhhh Frederick!!! Meine beiden Teenies haben dieses Buch geliebt und nun kann ich es den Kleinen bald auch erzählen….einfach eine tolle Geschichte. Kennst du übrigens die Geschichte vom Elefanten Elmar?
    Deine Kette ist wunderhübsch…Ich schaue sehr gerne bei dir vorbei,dein Blog ist einfach toll,ich mag deine Beiträge von/über Marokko besonders gerne…man fühlt deine Liebe zu diesem Land in deinen Texten und Bildern…wünsche dir ein schönes,erholsames Wochenende. Liebe Grüsse Pia

  5. Nein Elmar kenne ich garnicht (hm oder doch? irgendwas scheint da aus tiefen kindheitstagen anzuklopfen und zu sagen: doch du kennst mich!??), mache mich mal auf die Suche!;) danke!
    Ja in Marokko ist mein Herz schon seit langem geblieben…einfach ein schönes Land und es freut mich dass dir meine Beiträge gefallen! ..da fällt mir ein das rechts noch der „Marokko-Button“ fehlt..muss ich mal nachholen;)

    Auch ganz liebe Grüße!
    JenMun(a)

  6. salaama aleikoum,
    ich liebe frederick und unsere schüler inzwischen auch- nachdem ich die geschichte x-mal auf berberisch erzählt habe während sie die bilder angesehen haben…

  7. wa alaikum salam wa rahmatullah,

    da würde ich ja gern mal „mäuschen“ spielen wenn du ihnen die geschichte auf berbisch erzählst;)schön:)..ich glaube diese geschichte können sie gut „gebrauchen“ ..

    JenMuna

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s