Rezepte [Küchengeflüster]
Comments 11

under construction & bruschetta love

Ölfarben-Bruschetta-Sommer-Sonntag-delight;)
Meine Zutaten fürs Ölbild sind sehr unterschiedlich wie ihr seht, meine [kleine] Erfahrung lehrte mich, dass die günstigere Variante ebenso so gut ist wie die teurere…zumindest konnte ich bisher nicht wirklich einen gravierenden Unterschied feststellen.
Meine Zutaten für Bruschetta sind meistens ebenso unterschiedlich und in der Regel ein Versuch, vor sich hin trocknende Baguettes oder Fladenbrote [eine seltene Alternative zu etwas Vollwertigem] vor dem wegwerfen zu bewahren, meistens mit Erfolg:)

Zutaten/Ingredients (perfect for „old“ bread & Co.):
Baguette or something similar & Kräuterbutter herb butter & Käse cheese

3-4 Tomaten/tomatoes (kleingehackt,chopped)
2-3 Knoblauchzehen/garlic gloves (kleingehackt, chopped)
1 kleine Zwiebel/a small onion (kleingehackt, chopped)
Ein paar grüne oliven/some green olives (kleingehackt, chopped)
Etwas Basilikum/[fresh]basil (kleingehackt, chopped)
1-2 EL rotes oder grünes Pesto/1-2 tablespoon red or green pesto
Salz und Pfeffer, salt and pepper 

Alles gut in einer Schüssel vermengen, das Brot/Baguette mit Kräuterbutter oder wahlweise mit Olivenöl bestreichen, die Tomaten-Masse draufgeben, mit etwas Käse (z.B. auch Mozzarella) bestreuen >> und ab in den Ofen.
Mix all ingredients well in a bowl, spread the bread with herb butter or olive oil, add the tomato-mass and finally sprinkle some cheese (e.g. mozzarella)on the breads >> put into the oven;) that´s it!
Bon Appetit!



11 Comments

  1. mmmmmh ja das wär wirklich noch was leckeres dazu :o)
    Also falls du mal in Bonn bist, wäre der Italiener wirklich einen Besuch wert :o) Ich glaube es hieß Valtellina oder so … ist direkt in der Bad Godesberger Innenstadt :o)

    Ich freu mich schon auf mehr Bilder von deinem Bild :o)

    Liebe Grüße, Mona

  2. oh, my, that looks yummy! and I'm tickled that your post gives me the idea to add some green olives to tonight's dinner. thanks, JenMuna!

  3. salam alaikom.

    klingt lecker mashaAllah. Werd ich wohl auch mal machen inshaAllah. In marokko bleibt ja auch immer soviel brot über…

    Ich glaub dieses bisher „unvollendete Bild“ kenn ich…

    InshaAllah kann ich es bald selbst begutachten.

    as Salam alaikom

  4. Yummy – looks very delicious!

    Ich mag es auch ohne Käse und Backofen und mit einfach in der Pfanne gerösteten Brotscheiben, aber so wie du es machst, ist es schon fast eine Pizza – something for a quick lunch.
    Thanks for sharing.

    Wa salam alaikum, nima n.

  5. @Mona: Danke für den Tip;)
    @Dmarie:glad that I could inspire you with my green olives:)of course you can add me to your blogroll if you wish, thanks!:)
    @Umm Schaimaa:wa alaikum salam wr: ja hatte da auch schonmal an marokko gedacht, ich denke es lässt sich dort gut umsetzen inschaAllah!;)ja das bild kennst du bestimmt:)
    @Vala: :0)
    @nima noema:gern, ja ich glaube die original Bruschetta werden so gemacht wie du es beschrieben hast, ich probier da immer bisschen rum..es kommt immer rein und drauf was ich gerade da habe, so ist letztendlich nie wirklich ein rezept wie das andere :)
    salamualaikum

    JenMuna

  6. This looks wonderful, how delicious!
    I am so sorry you are feeling ill, I hope you are better soon.
    Take care
    Linda

  7. Dankeschön für deinen Kommentar zum Road Trip! Wir hatten uns schon mal überlegt, ein paar Zwischenstopps einzulegen, wollten dann aber letztendlich doch auf schnellstem Wege zu meinen Eltern. Und unser Navigationssystem hatte dann eh ganz andere Vorstellungen als Google Maps und hat uns durch Holland und Ostfriesland geschickt! 14 Stunden insgesamt! Uff!

    In Münster war ich noch nie, bin aber schon oft vorbeigefahren! :o)

    Liebe Grüße zurück!

    A

    x

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s