Farben, Frühling, Grünzeug & Gepflanztes
Comments 15

{green notes} from my kitchen

IMG_0603

The sun creates such a warm and friendly atmosphere in our kitchen, everythings seems to shine a bit more brighter and greener;) Even looking at the „Nana“ (Spearmint) for our moroccan tea  brings a smile on my face.

Und noch was neues aus dem Tomatentagebuch: ups! da sind dem Kleinen wohl Dreie ins Saatloch gehüpft;)

Joining „beauty is where you find it!“

15 Comments

  1. Mir gehts genau so :)
    Die Tomatenpflänzchen wachsen ja schon kräftig.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

  2. MashaALLAH, hast du die Minze selbst gezogen? Ich liebe frische Kräuter und will eigentlich auch ganz gern selbst versuchen, welche zu ziehen, aber irgendwie… naja, es fehlen die Töpfe, die Samen, die Erde… :)

    Habt ein schönes Wochenende.

    Assalamu alaikum, enim Sou

    • oh nein nein, die Minze leider nicht…aber im Sommer müssten wir sie/unsere Nachbarn sie wieder unten im Garten haben..wir dürfen uns dann immer mit bedienen;) ich bin leider noch nicht an die Samen gekommen..aber wenn, dann würd ich mir auch wohl selber welche anpflanzen;)
      wa alaikum salam wa ramatullah
      JenMuna
      ps. Töpfe, Samen, Erde..hm das klingt als könnte man sich das alles besorgen;))

  3. oh, Minze! Ich liebe Pfefferminze. Meine ist im Garten leider noch ganz dahin vom Winter und ich warte darauf, ob sie schon bald wieder austreiben mag. Warm genug ist es ja gerade. :-)
    Ich wünsche Dir/euch ein schönes Wochenende!

  4. Schöhöhön!!!! Wie du fotografieren kannst,das haut mich immer wieder um! Bei mir steht unten noch ein Topf mit Bärlauch in der Küche und ich rieche schon wie ein Vampir-Fänger, hihi: Bärlauchpesto! Das erste meines Lebens, aber sicher nicht das Letzte. Schmeckt allerdings ganz schön scharf und die Kinder ünberlassen mir gerne ihre Portionen *grins*
    Alles Liebe!!!
    PS. Ich versuchs jetzt mal mit einer anderen mail-Adresse von mir, dann klappt es vielleicht mit Einloggen…
    Bora

    • :) super :)
      und Bääärlauch-Pesto..hmmmh..dda bringst du mich auf eine Idee;)
      Danke für deine lieben Worte!
      JenMuna

  5. Oh menno, Deine Blognews wurden bei Bloglovin nicht angezeigt. Da habe ich ja einiges verpasst. Werde das die nächsten Tage mal aufarbeiten. Freut mich, dass Dir das Video über die Porzellanküntlerin so gut gefallen hat. Hab noch ein tolles Wochenende!
    Liebe Grüße allesistgut :)

  6. langsam ist er, der beginn, doch stetig und von dir mit liebe fürs detail begleitet. hier warten sie noch im papier, auf das ich sie ins leben lasse, die lieblingsroten. morgen dann! lg, nikki

  7. Wundervoll, ein bisschen grün in der Küche zu haben. Bei mir ist es jetzt langsam ein bisschen Schnittlauch und Petersilie erkennbar, Basilikum ist noch in der… Rätselphase (wird’s was oder doch nicht?)… alles Liebe, maria

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s