Brot backen, Grünzeug & Gepflanztes, watercolors
Comments 26

bench gardening, art & kitchen notes

IMG_1353

Ja wenn die Bank so überflüssig herumsteht, wird sie eben einfach als Gärtner-Bank genutzt..denn für die Küche werden mir die Tomaten langsam zu groß! Außerdem kam aus der Küche raus, eine leckere Bärlauch-Butter (danke für die Idee liebe Raumfee!) und das immer noch heißgeliebte no-knead bread. Ein paar liebe Leser hatten mich gebeten euch das fertige Bild zu zeigen, ich bin selber nicht ganz sicher ob es so geworden ist wie ich es haben wollte, aber ich glaube ich werde einfach noch ein wenig weiter herumprobieren (und dem aktuellen Bild einen weißen Rahmen verpassen!?).

My tomatoes left the kitchen!..yes they´re already too large for my kitchen window and the old bench on my balcony seems to be perfect for some of my plants. We´re getting better after being all a bit sick, so today we made our beloved no-knead bread and some wild garlic butter (thanks Raumfee!) a perfect cure for hungry little souls;)

26 Comments

  1. Das Brot sieht soo unglaublich lecker aus! Dazu die Bärlauchbutter! Ich kriech gleich durch den Bildschirm.
    Zu deinem Bild: Sehr zart sieht es aus und da wirkt der schwarze Rahmen wirklich ein wenig zu hart, aber ganz weiß würde es vielleicht auch? Irgendwie fehlt mir nach dem ganzen Grün auf den Fotos zuvor auch noch der Hauch Frühlingsgrün oder irgendetwas anderes. Aber mach du nur – es wird bestimmt ganz toll. :)
    Nochmal Salamu alaikum.

    • JenMun(a) says

      hm..schade, ich würd dich jetzt gerne zusammen mit Gesche auf eine Runde no-knead bread mit Bärlauch-Butter einladen;) und danke für deine Anregung und das war nämlich auch mein Gedanke!..versprochen (inschaALlah) kommt da noch mehr Grün;) ..ich mag die Kombi Gelb-Grau sehr gerne, daher der Versuch:)

  2. Sag, mal, würdest du tauschen? Handgesponnene Wolle in Lilatönen gegen ein kleines Bild von dir? (und evt ne Scheiben Brot mit Bärchlauchbutter?) ;-) Hach, was wäre das fein…

  3. JenMun(a) says

    das fragst du noch??:) ja klar super gern…das mit den Lilatönen war jetzt aber richtig beabasichtigt gel?:0) welches Bild würdest du denn mögen oder soll ich etwas ganz speziell für dich malen?

    • Super! Ich freu mich riesig und bin fleißig am Spinnen, mit meinem heute angekommenen Rad!
      :-) Und deine Lilaliebe ist mir natürlich schon mal aufgefallen ;-) Am liebsten zartes Lila, ne?
      Hab, jetzt so kein konkretes Bild vor Augen, vielleicht könntest du mir noch mal zeigen, welche du hast, die du hergeben könntest, dann such ich mir eins aus? Per Mail?
      Wünsche dir ein wunderschönes Wochenende!

      • JenMun(a) says

        super:) ich auch!und glückwunsch zum spinnrad, wie schön! also lila..da mag ich wirklich alle schattierungen! gerne auch mit kleinen akzenten..türkis und lila find ich toll..aber das machst du schon, ich vertraue deinem farbempfinden absolut!;) und ich melde mich per mail wegen der bilder!

  4. Ist lecker, gell? Ich hab sie auch immer nochh nicht über, die Bärlauchbutter.
    Deine Aquarellzeichnungen sind wunderschön, aber ich würde auch einen hellen Rahmen nehmen – taubenblau, hellgrau oder weiß wielleicht, mit Passpartout, damit es besser zur Geltung kommt.

    Herzlicher Gruß,
    Katja

    • JenMun(a) says

      oooh ja:) das mit dem Passpartout ist wirklich eine gute Idee und heller wird der Rahmen definitiv:) danke!

  5. Silke says

    Deine Zeichnungen sind wunderschön!!!!
    Der Rahmen ist mir auch zu stark, Passpartout ist auch eine gute Idee bzw. gib dem Bild mehr Raum drumrum, so wirkt es sehr eng im Rahmen. Du könntest einem hellen Rahmen ja auch einen zarten Ton geben, ich glaube manche kann man ganz gut bemalen/färben.
    einen ganz gemütlichen Abend Euch!!!

    • JenMun(a) says

      Danke Silke!!es freut mich wirklich sehr dass du sie magst!;)und Passpartout kommt, das ist wirklich eine gute Idee!! (ja ich hab noch jede Menge weiße Rahmen, mal sehen was sich damit machen lässt!) …und dir auch!;)

  6. myfairybread says

    Das Brot sieht so super aus, darf ich mal reinbeissen…? Ich habe das Buch „My Bread“ auf meiner Amazonliste… kennst Du das?
    Und Dein Bild mag ich auch sehr, es hat so eine eigene Poesie und Leichtigkeit. Ich weiss ehrlich gesagt nicht, ob weiss die richtige Farbe des Rahmens wäre… Ich würde den weissen Rahmen anmalen, und zwar in so einer hellen „Schlammfarbe“ (wie zwei Deiner Blumen es haben). Und natürlich Passepartout.

    Herzlich, iren

  7. Das Brot sieht ja lecker aus!
    Das Bild ist superschön, fände ich aber auch ein Passpartout würde nicht schaden, bin gespannt wie es dann aussieht!
    Allerliebste Grüße, die Subs

  8. Wow, toller Blog mit so vielen wunderschönen Bildern! Hier komme ich jetzt öfter her. Schöne Grüße, Wiebke

  9. Mashaallah, die Tomaten sind ja sowas von gewachsen! Und dein Brot sieht so lecker aus.
    Für die Wimpelkette habe ich nicht lange gebraucht, die Dreiecke lassen sich wirklich schnell häkeln, kommt halt drauf an, wie lang sie werden soll. Meine hat 13 Wimpel und ich hatte sie an drei Abenden fertig ;-)

    Beslama
    SelMama

    • JenMun(a) says

      …anke Annika!und stimmt, der Löwenzahn leuchtet im Moment draußen auch so wunderschön gelb!

  10. Sybille says

    Mmmmh, sieht das lecker aus, das Brot mit der Butter! Da würde ich genau jetzt gerne reinbeißen.
    Ein sehr feines, zartes Bild. Ja, ich finde auch dass der dunkle Rahmen es zu sehr „erdrückt“. Wünsche dir einen schönen Maibeginn!

    • JenMun(a) says

      das ist gar nicht so schlecht mal ab und an hier etwas zu zeigen, man bekommt ziemlich gute und hilfreiche kritik;)! danke:)

  11. Dein Brot sieht so lecker aus, ich glaub ich komm mal zum probieren vorbei, wenn Du mal wieder eins machst ;-)
    Und mit der Bank kommen Deine Blumen besser zur Geltung, schön gemütlich

    Liebe Grüße
    marrecue

  12. Das Bild, das du gemalt hast ist wunderschön geworden! Es wirkt genauso märchenhaft und zart wie deine Fotos und würde soooooo gut in ein Märchenbuch mit einer kleinen Blumenfee passen, die irgendwie irgendwas mit einem Vogel zu tun hat… Hmmm… du solltest vielleicht ein Kinderbilderbuch machen, liebe Jenmuna, was meinst du? Ich würde es SOFORT kaufen!
    Wenn deine Bärlauchutter in etwa so schmeckt wie meine, dann denke ich, dass sie ganz hervorragend zu grilliertem Fleisch passt… Aber dein Brot schaut so schön aus und so lecker, dass ich auch nicht daraduf warten würde, bis der Grill eingeheizt ist;-)
    Alles Liebe- und ich melde mich bald, gell!
    Bora

  13. JenMun(a) says

    Liebe Bora, danke du Liebe:) und da hast du einen meiner größten Träume angesprochen, ein Bilderbuch zu malen..ich weiß bloß noch nicht so recht wie und wo anfangen, aber es ist sehr beruhigend zu wissen, dass zumindest eine Person es schon mal kaufen würde :0)
    ja und mit der Bärlauchbutter da bringst du mich aber jetzt auf eine Idee;)
    freue mich von dir zu hören;)
    LG!

  14. Liebe JenMun(a), nach längerer Blogpause bin ich wieder da und habe gleich die inzwischen versäumten Posts nachgelesen. Tolle Dinge hast du wieder gemacht. Deine Bilder sind wahnsinnig schön, du bist wirklich talentiert!! Und sie würden nicht nur in ein Bilderbuch – die Idee von Bora ist super – passen, sondern auch in mein Wohnzimmer *gggg*
    Wenn ich mir euer Brot mit Bärlauchbutter ansehe, hmmmmm; wir brauchen eindeutig noch mehr bärlauch hier im hause!
    lg babsy

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s