Querbeet
Comments 16

Zurück

IMG_3603

Seit gut zwei Tagen stehen die Koffer wieder daheim, mag sie noch nicht recht auspacken. Möglicherweise weil alles anders war als geplant. Die letzten Wochen hat mich ein heftiger Magen-Darm Virus geplagt, ich war nun schon sehr oft in Marokko, trinke niemals Leitungswasser, esse selten „außer Haus“ und trotzdem. Dumpfe Erinnerungen an Tage zwischen Infusionen und Spritzen, ein wenig Traurigkeit, konnte ich weder meinen geplanten Besuch bei Itto im Tal Ait Bouguemez umsetzen (so gern hätte ich einmal die école vivante besucht), noch ein wenig Meerluft in Asfi (Safi) schnuppern. Adieu Marokko, ich  hoffe wir sehen uns bald wieder. Kühle Herbstluft begrüßt mich, Seelenbalsam, meine Zeit..der Herbst.

16 Comments

  1. Liebe Sarah! Oh, das ist aber nicht so schön zu lesen, dass es anders kam als geplant. Ich hoffe, dass es Dir wieder besser geht und Du trotzdem viele schöne Erinnerungen mitnehmen konntest. Alles Liebe und einen schönen Herbst, Martina :-)

    • Danke Martina, es war wirklich ein wenig ernüchternd..aber alles kommt immer so wie es kommen soll..so Gott will klappt alles beim nächsten mal..wir sind ja häufiger dort;) und jetzt bin ich erst mal direkt in meine Lieblingsjahreszeit angekommen:))

  2. Oh nein, das ist aber nicht schön was dir da passiert ist… hoffentlich geht es dir jetzt wieder gut und du hast bald die Möglichkeit deinen Urlaub zu wiederholen…
    Liebe Grüße
    Keks

  3. Salaamou alaykoum,

    alhamdoulilah seid ihr gut angekommen.
    Kriege echt Gänzehaut wie du die Situation beschrieben hast..
    .. und das habe ich sehr oft bei dir, es ist glaube ich die Art und Weise worauf du mit dem Leben umgehst. Ja, das ist es, wie du die schöne, aber auch die unglückliche Momenten in deinem Leben entgegen kommst und sein Platz wieder gibst. Allahumabarek.

    Inshallah klappt alles das nächstes Mal,
    Ich freue mich wieder bei dir den Herbst begrüßen zu können.

    ich hoffe euch gehts gut,
    bis Bald.

    Ummia

  4. Ach Du jeh… sei herzlich willkommen zuhause und ich wünsche Dir jetzt schnelle und gute Besserung. Wie schade, wenn man im Urlaub derart gebremst ist und so viele schöne Orte nicht besuchen kann.
    Das nächste Mal dann…
    Schön, dass Du wieder da bist.

    Herzlich, Katja

  5. Willkommen zurück! Ja, es ist hart, wenn man seine Vorstellungen der Realität anpassen muss. Aber letztendlich hat alles seinen Sinn, das schreibst Du ja auch so. Wer weiss, vielleicht ist ein Besuch bei Itto zu einem späteren Zeitpunkt noch viel besser…?
    Ein gutes Einleben und schön, dass der Herbst Dir dabei hilft. Ich finde es auch eine tolle Jahreszeit. So reif und üppig und das Licht ist so milchig-warm. Toll für viele schöne Bilder in der Natur!
    Lieber Gruss
    iren

  6. Du ARME!!!! Also, das hätte es nun wirklich nicht gebraucht! Ich hätte dir einen Besuch bei Itto so sehr gegönnt- ich denke, ihr zwei könntet echte Seelenschwester sein… Schau nun gut zu dir. So eine Magensache kann enorm lange Zeit nachwirken und schwächt den Körper ungemein; der Bauch ist das zentrum des Körpers, nicht wahr? Hier nimmst du alles auf und trennst „die Spreu vom Weizen“, all deine Kraft kommt von hier… Ja, schau gut zu dir- und lass dich ganz, ganz fest drücken ; solche Traurigkeiten kenne ich nur zu gut… nicht schön… Aber, ich bin überzeugt; es kommt noch deine zeit! Irgendwann wirst du DEIN Plätzchen finden, vielleicht in Marokko? Vielleicht, wer weiss… Lass das Träume nicht sein, auch wenn es vielleicht manchmal weh tut, zu sehen, dass die Zeit noch nicht ganz reif dafür ist, fürs realisieren, meine ich…
    ganz herlich
    Bora

  7. Salamu Alaikum,

    auf diesem Wege, noch einmal herzlich Willkommen zurück. Tauurun-möge Allah Dich auf diesem Wege reinigen, inschaAllah.
    Ich freu mich Dich bald (morgen?)wieder zu sehen .-) …und vielleicht ist ja Euer nächster Urlaub nicht weit…

    sei lieb gegrüßt
    maryam

  8. Schön, wieder von Dir zu lesen…. auch wenns nicht so schöne Neuigkeiten sind. So Krankheiten sind immer blöd. Solidarisch mit Dir: Auch ich lag mit MagenDarmZeugs im Bett. um Glück nur zwei Tage :-)

    Herz.
    M.

  9. Herzliche willkommen, auch wenn Du auf das Mitbringsel sicher hättest verzichten können. Ich wünsche Dir gute Besserung!
    Liebe Grüße allesistgut :)

  10. Das tut mir sehr leid für dich, dass der Urlaub anders als geplant (und erhofft) gelaufen ist. Du wirst das Versäumte bestimmt bei deinem nächsten Marokkoaufenthalt nachholen können!
    Einen wunderschönen Herbst wünsche ich dir,
    alles Liebe Babsy

  11. Oh je… das ist ja nicht schön, ausgerechnet im Urlaub. :-/
    Ich hoffe du kannst nun den kommenden Herbst in vollen Zügen genießen.
    Herzliche Grüße. Bina

  12. Schön, dass du wieder da bist und ich hoffe, der Magen-Darm-Virus ist nicht mitgekommen – sowas ist ja sehr unschön und dann auch noch im Urlaub :( Du tust mir wirklich leid.
    Meine Koffer wollen auch ausgepackt werden *seufz* Nun denn – frisch ans Werk würd ich sagen ;)

    Alles Liebe nima

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s