Rezepte [Küchengeflüster]
Comments 12

Galette de pom-pom-pommes de terre…oder das Märchen von der Galette

IMG_0075

IMG_0075 IMG_0079

Ein bisschen Frühlingslaune muss sein, ich behelfe mir schon ordentlich mit Gelb und Gold. So golden ist auch der Erdapfel, schnell in feine Scheiben gehüpft,  hinein ins runde Bett, dazu ein Schlag Crème fraîche, ein Schluck Sahne küsst sie noch dazu, die Galette. Salz, Pfeffer, Kräuter was der Fenster-Kräutergarten hergibt. Wer es kräftig mag presst fein ein Knoblauchzehchen noch hinein, auch mit Hafercuisine tut sich die Galette ganz gut, Käse oder nicht…ich überlass es euch. Pom-Pom…

Noch eine feine Variante der Kartoffel-Galette gibt es hier. Und wie ihr seht, ich kann es mir einfach nicht verkneifen, wenn der Frühling schon nicht kommen will, dann bring ich hier eben ein bisschen frischen Wind (per Blogdesign) hinein..

Kleines Update: da ich immer häufiger auf Milchprodukte verzichte, nehme ich auch gerne Haferquisine statt Crème fraîche und lasse den Käse weg. Schmeckt auch sehr fein!

12 Comments

    • oh dear, I hope I’ll find the time to translate it into English..but its really simple: you just need potatoes (small/thin slices, make a sauce (one you like for galettes or gratins, frech herbs in any case and a bit cheese if you like..thats all;)
      sarah

  1. Das sieht einfach nur köstlich aus. Und Dein neues Blogdesign gefällt mir auch sehr gut! Ich wünsche Dir ein herrliches Wochenende, das hoffenltich langsam frühlingshafter wird.
    Liebe Grüße

    • I’m sorry, shortly after commenting I realised the dish is called Galette in German, right? At first sight I thought it was a special kind of ingredient. ;)

      • oh yes dear:) Galette means this kind of round stacked potatoes (or else). you just need potatoes, a sauce (one you like for gratins, frech herbs in any case and a bit cheese if you like..thats all!

  2. Den Frühling wünsch ich mir auch sehnlichst herbei! Dein neues Blogdesign ist toll! Und die Galette sieht sehr lecker aus.

    Liebe Grüße
    Mareike

  3. so erfrischend beschwingt und wortakrobatisch, so was mag ich sehr. quietschvergnügen machende mixturen hier allenthalben. so nett.
    liebe grüße von ulma, jauchzend inside.

  4. ina says

    I think Galette is the french word for (a certain) cake also used for thin pancakes… a german translation is also Blätterkuchen so it describes the form of the layered slices like leaves…

    ina
    (sieht soooo lecker aus! also die Galette, ich jetz nicht… obwohl… nee! (o:)

  5. Ja, ich dachte es mir grade. Die Tropfen wurden zu Ecken dun auch die Sprache klingt verändert. Alles neu macht der… März. :-)
    Kartoffeln gehen immer – hier gab es heute Petersilienkartoffeln, die passen noch eher zum Winter… der noch nicht weg will.

    Herzlich, Katja

  6. hej!
    deine rezepte sind so lecker.. bzw sehen sehr lecker aus!
    ich finde deinen fotografischen stil so toll.. so verträumt und gefühlvoll..
    hach… träum.. :)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s