Rezepte [Küchengeflüster]
Comments 12

{Curry Reispfanne}

IMG_0992x

img_1025 img_1036 img_1029

Soulfood mit dem was der Kühlschrank hergibt, nicht viel aber genug. Paprika (rot, gelb, grün), 1 Frühlingszwiebel, 1 Knoblauchzehe, 2 kleine Möhren. Alles in nicht zu kleine schräge Spalten/Scheiben schneiden und mit etwas Ghee (in der Wok-Pfanne) anbraten. Knoblauch relativ zum Schluss reinpressen und 1 TL Curry Madras, etwas Kurkuma, Ingwer, frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer, Meersalz und frisch gehackten Koriander hinzufügen (immer darauf achten dass die Gewürze nicht anbrennen). 250g Rundkornreis/Risottoreis (für 4 Pers.) dazugeben und mit knapp 1l. Brühe ablöschen. Auf niedriger Stufe leicht köcheln lassen bis der Reis gar ist, wer mag kann relativ zum Schluss noch 2-3 EL Sahne oder Kokosmilch hinzugeben, beides passt sehr gut. Reispfanne geht bei mir fast immer, man braucht nicht viel und es ist schnell zubereitet. Lassts euch schmecken!

IMG_0992x

Übrigens ist die Rezepte-Übersicht ergänzt und ein bisschen neu „aufgelegt“.

12 Comments

  1. Schon in der sidebar meines Blogs (in der ich ja nur den Titel des Posts sehe ohne Bildvorschauf) ist mir bei „Curryrisotto“ das Wasser im Mund zusammengelaufen. Ich liebe Risotto und ich liebe Curry und deines schaut nach „ich will sofort zu löffeln beginnen“ aus :-)
    Ghee ist wieder mal etwas völlig Neues für mich, muss wohl mal wieder auf den Markt gehen :-), ich verwende sonst immer Olivenöl.

    Vielen Dank für das Rezept! Das muss ich in den nächsten Tagen ausprobieren (schade, dass ich für heut abend schon gekocht und morgen natürlich schon verplant ist).
    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende voller ruhiger Gemütlichkeit!
    Alles Liebe Babsy

  2. Gerade noch die Kurve gekriegt. Ich geh jetzt doch nachschauen, was ich aus den mageren Resten aus dem Kühlschrank noch zaubern kann. Risotto wird es nicht, ich mag gern Basmati, aber zumindest irgendwas Besseres als Tiefkühl-Pizza wird schon dabei rauskommen. ;)
    Danke für die Inspiration.

    Assalamu alaikum.

  3. Reesa says

    Hmm Risotto mit Kokosmilch… mal was anderes, stellt sich mein Gaumen gerade sehr lecker vor, ich bin da immer so ein Weisswein risotto typ, aber das probiere ich mal aus!
    lg Reesa

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s