long walks, Marokko [morocco], Natur [nature], Neue Wege, Reisen
Comments 21

Weils so schön war

IMG_4196

IMG_4186 IMG_4188IMG_4196IMG_4198IMG_4191IMG_4215 IMG_4224 IMG_4204 IMG_4203 IMG_4231 IMG_4234

..spazieren wir noch einmal in die entgegengesetzte Richtung. Durch die Olivenwäldchen, mit Blick auf die Berge und in Richtung der Quellen. Hier bricht das Wasser an über zehn Stellen aus den Felsen, direkt und ursprünglich. Auf unserem Rückweg entdecken wir noch einige, uns bisher unbekannte und gut versteckte, zum Teil verschlossene Gärten. Wie gern würd ich mir auch so ein kleinen Garten anlegen. Vielleicht irgendwann, irgendwann einmal.

21 Comments

  1. Wow, tolle Gegend! Ganz überrascht war ich von der Kuh, die sich auf das eine Bild geschlichen hat. Ich weiß gar nicht, warum, aber Kühe hätte ich in Marokko so gar nicht erwartet. Zumindest keine schwarz-weißen. Sind die was Besonderes da? Oder wirklich völlig normal, wie hier auch?

    Viele Grüße,
    Lena

    • ..ja ich hatte schon überlegt ob ich das erwähne oder nicht;) und tatsächlich, die „marokkansichen kühe“ sind tatsächlich eigentlich braun. seit einiger zeit werden die kühe aus deutschland importiert, verrückt nicht? aber die geben viel mehr milch und das ist für so einige kleine (und größere) betriebe hier sehr entscheidend… verrückte welt:) eine tante hat einen größeren hof mit einigen deutschen kühen..in den papieren stehen sogar ihre namen, was haben wir (und die marokkaner) sich gekringelt..die heißen als heidi, gertrude, hildchen usw;)
      ganz liebe grüße!
      sarah

  2. Sehr schöne Bilder…so friedlich. Ich würde mich jetzt gern mit einem Tuch unter die Olivenbäume stellen und ein paar auffangen…

  3. Danke für die Olivenflut und das Mitnehmen in dieses verwunschene Land. Die Kuh hätte ich da jetzt ehrlich gesagt auch nicht erwartet.
    Liebe Grüße und einen schönen Nachmittag. :)

  4. Dear Sarah, thank you for all these beautiful photos of „our“ Morocco.
    I hope you, your kids and your family are well.
    A very very big hug!!!

    • Alhamdulillah, thank you so much..we are all well…how about you? are you getting better? take care! glad you enjoyed the photos!
      big hug! salamualaikum

    • heliebe micha, mir gehts gerade genau so..in der flut an blogs geht immer mal das ein oder andere unter..ich freu mich von dir zu lesen und habe gerade ein uuunglaublich leckeres gericht bei dir gelesen! hmmmh! werd auch achtsamer sein;)

  5. was für ein wunderschöner garten (das ist doch einer??)!!!
    die kuh: da musste ich schmunzeln :)
    bist du noch in marokko? ach, ich wünsch dir so sehr, dass eure träume wahr werden und du bald nur mehr von dort berichten kannst ;-)
    alles liebe!!! maria

    • ja das ist ein garten!;) ja so hin und her..zwischen den welten eben..ich hoffe bald haben wir „unseren“ platz gefunden…
      ganz liebe grüße auch für dich!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s